Schiedel MODULAR 550

Das optimale Ofensystem für den nachträglichen Einbau.

Der jahrtausendalte Wunsch der Menschen, die wohlige Wärme des Feuers in seinen Wohnbereich zu bringen, hat uns zu diesem zeitlosen Ofensystem mit wunderschönem Sichtfeuer inspiriert. Hergestellt wird es aus hochwertigem vulkanischen Bimssteingemisch, das von Eruptionen des Vulkans Hekla auf Island von vor ca. 3.000 Jahren stammt.

MODULAR 550

Moderne  Häuser und Wohnungen zeichnen sich durch elegante Linien und funktionales Design aus. Wenn wir diese Grundprinzipien mit der rohen Naturkraft von Feuer verbinden, entstehen die spannendsten Elemente für unseren Wohnraum.

Genau mit Bedacht auf dieses Konzept ist das Ofensystem Schiedel MODULAR 550 entwickelt worden, um eine attraktive Lösung für ein nachträglich einbaubares Ofensystem zu bieten.

Besonders das bewährte Bimssteinsgemisch in unserem Ofensystem und sein feuerhemmenden Eigenschaften sichert eine einfache Planung mit Null-Abstand zu brennbaren Bauteilen.

Vorteile

Abstand zu brennbaren Materialien

Das Ofensystem ist geprüft auf 0 cm Abstand zu brennbaren Materialien.

Anschluß an den Kamin

Anschluß möglich an bestehenden Rauchfang, oder einen optional benötigten Edelstahl-Außenwand-Kamin

Energieeffizienz

Keine hohen Temperaturen auf den Bimsstein-Oberflächen
Heizeinsatz mit Luft-Konvektion, um die Raumluft besser zu erwärmen
hohe Energieeffizienz: Klasse A+
Umweltfreundliche Verbrennung
geprüft nach DIN EN 13240

Technische Daten

Leistungsmerkmale:
Nennwärmeleistung: 6,7  kW
Wirkungsgrad: >84%
Energieeffizienzklasse: A+
Abgastemperatur: 242°C
Rauchrohrabgang DM in mm 150 mm
B x H x T: 795 x 1.986 x 620 mm
Brennraumgröße: 415 x 215 ( max.Füllhöhe) x 265 mm
Gewicht Heizeinsatz 108 kg
Gewicht Gesamtsystem kg

Systemaufbau

MODULAR 550

Abmessungen:

B x H x T: 795 x 1.986 x 620 mm

Brennraumgröße:
415 x 215 ( max.Füllhöhe) x 265 mm

Referenzen