Schiedel PRO GAS FLEX

Der Anpassungskünstler für niedrige Abgastemperaturen

Kein Kaminsystem aus dem Hause Schiedel ist so flexibel: Dafür sorgt der Spezialkunststoff PVDF (Polyvinylidenfluorid). So passt sich ProGasFlex auch verzogenen Fängen optimal an und macht die Installation schnell,sauber und kostengünstig. Und ProGasFlex hält viele Jahre. Denn PVDF enthält keine Weichmacher (keine Schwermetalle), die mit der Zeit ihre Wirkung verlieren und das Material ermüden lassen. ProGasFlex ist für alle Öl- und Gas-Heizsysteme bis 160 °C Abgastemperatur geeignet.

PROGAS FLEX

Vorteile

  • SICHER: Der Einbau erfolgt fugenlos, Feuchtigkeit oder Säuren können das Mauerwerk nicht beschädigen.
  • FLEXIBEL: Das flexible Rohr passt sich ihrem Zug (Verzug) optimal an!
  • ÜBERDRUCKDICHT: Fräs- und Stemmarbeiten können entfallen!
  • LANGLEBIG: Der Spezialkunststoff PVDF ist auch nach vielen Jahren wie neu – und sogar recycelbar.
  • 20 Jahre Garantie.

Technische Daten

Leistungsmerkmale: T140 P1 O W 2 O50 E L 0
Betriebsweise: Überdruck
Brennstoff: Gas und Öl
Betriebstemperatur: bis 140°C
Innenschale: PVDF Polyvinylidenfluorid
Wärmeleitzahl PVDF:
0,19 W/mK

Systemaufbau

Downloads

Edelstahl Kaminsysteme

Edelstahl Kaminsysteme

Veredeln mit Stahl und Stil
2.71 MB
Allgemein

Allgemein

Faszination Feuer
12.92 MB
Allgemein

Allgemein

Kamintechnik 2019
7.49 MB