Schiedel BASIS SEK

Konzentrisches Kaminsystem

Das einfache, konzentrische Kaminsystem
für raumluftunabhängige Festbrennstoff-Feuerstätten.
Mit systemgerechtem Fertigfuss für sichere & einfache Montage.

BASIS SEK

Vorteile

Der Schiedel SEK ist ein dreischaliges Luft-Abgas-Kaminsystem mit konzentrischer Luftführung.

Das System besteht aus Leichtbeton-Mantelsteinen, Keramikrohren und Dämmung. Es ist einsetzbar für alle Festbrennstoffe und trockene Betriebsweise
sowie bis zu einer Abgastemperatur von 400 °C und ermöglicht den Betrieb von raumluftunabhängigen Feuerstätten.

AUSZUG aus der ONR 28205:
10.22 Zuluftleitung innerhalb der System-Abgasanlage.
Die Zuluftleitung muss so ausgeführt und insbesondere so wärmegedämmt werden, dass sich an der Außenseite der System-Abgasanlage keine Feuchte niederschlagen kann, die aufgrund der Abkühlung der Zuluftleitung durch von außen eindringende kalte Verbrennungsluft verursacht wird.

Technische Daten

Leistungsmerkmale: T400 N1 D 3 G50
Betriebsweise: raumluftunabhängig oder raumluftabhängig
Brennstoff: Festbrennstoff
Betriebstemperatur: ≤ 400 °C
Innenschale: keramisches Innenrohr plus Wärmedämmung
Außenschale: Mantelstein
Wärmedurchlasswiderstand: R32 m²K/W
Abmessungen: EZ

Innen Abmessung (cm) 16 18 20
Außen Abmessung (mm) 360/360 360/360 420/420
Gesamtgewicht (kg/m) 79 81 84

Systemaufbau

BASIS SEK
BASIS SEK

Detail Mündungslösung

Downloads

Allgemein

Allgemein

Preisfile EXCEL 2021 NEUBAU
1,24MB
Keramik und Ofensysteme

Keramik und Ofensysteme

Preisliste Neubau 2021
32.46 MB
Schiedel BASIS SEK

Schiedel BASIS SEK

Schiedel BASIS SEK Flyer
3.11 MB