Schiedel AERA COMFORT

Feuchtigkeitsgeregeltes Lüftungssystem

Die AERA COMFORT ist ein feuchtigkeitsgeregeltes Lüftungssystem – ohne Wärmerückgewinnung für den Einfamilienhausbau. Die einfache und schnelle Installation der Bauelemente erfolgt bereits während der Rohbauphase.

AERA COMFORT

Vorteile

Die Schachtlösung macht den Unterschied

Als Marktführer von Kaminen und jahrelanger Hersteller von Lüftungssystemen verfügt Schiedel über eine einzigartige Schachtkompetenz. Zusammen mit der Expertise rund ums Effizienzhaus wurde so eine optimale Lösung für die Wohnraumlüftung entwickelt: Das Rückgrat für ein gesundes Wohnklima. AERA Lüftungssysteme werden bereits bei der Planung durch den Architekten berücksichtigt und während der Rohbauphase passgenau integriert. Das erspart später unnötige Verkleidungen, Stemmarbeiten oder sogar Durchbrüche. Langfristig wird damit die massive Baustruktur gewährleistet.

Herkömmliche Lösung: Ob unsauberer vertikale Luftführung oder platzraubendes Lüftungsgerät hier ist der Ärger vorprogrammiert.

AE SchläucheAE Schl2AE Schl1

Leer

Schiedel AERA:
Die saubere Schachtlösung bereits in der Rohbauphase macht nachträgliche Verkleidungen, Stemmarbeiten, Mauerwerks- und Deckendurchbrüche unnötig.

AERA richtig

Optimale Luftqualität ohne Aufwand – Feuchteführung in Zu- und Abluftelementen, in Verbindung mit druckkonstantem Ventilator, stellt selbstregelnd den bedarfsgerechten Luftwechsel sicher.
Die Zu- und Abluftelemente steuern luftfeuchtegeregelt, mechanisch – Sie kommen ohne Stromanschluss aus!

Abluftleitung äußerst platzsparend

Grundformat: 28 x 28 cm
Platzsparend – kaum Wohnflächenverlust
Massiv & Sehr leise – schalldämmend
Unsichtbar – in Wände integrierbar

Selbstregulierend – wenig Hilfsenergie

Optimale Luftqualität ohne Aufwand – Feuchteführung in Zu- und Abluftelementen, in Verbindung mit druckkonstantem Ventilator, stellt selbstregelnd den bedarfsgerechten Luftwechsel sicher.
Die Zu- und Abluftelemente steuern luftfeuchtegeregelt, mechanisch – Sie kommen ohne Stromanschluss aus!

Optimale Luftqualität ohne Aufwand – Feuchteführung in Zu- und Abluftelementen, in Verbindung mit druckkonstantem Ventilator, stellt selbstregelnd den bedarfsgerechten Luftwechsel sicher.
Die Zu- und Abluftelemente steuern luftfeuchtegeregelt, mechanisch – Sie kommen ohne Stromanschluss aus!

Leichte, sichere und und zum Großteil eigenständige Wartung

Zeit- und kostensparend – einfaches Handling ohne Werkzeug, eigenständig möglich und hygienisch unbedenklich.

Auch für Sanierung geeignet

Der schmale Abluftschacht und die hygrometrisch gesteuerten (ohne Stromanschluss) Zu- und Abluftelemente können auch problemlos in einem Bestandsgebäude, im Zuge der Sanierung, eingebaut werden

Technische Daten

Ventilator:
Maße: 30 x 30 x 40 cm
Max. Luftmenge: 290 m3/h
Einsatzgebiete:
Einfamilienhäuser, Wohnungen
Schallleistungspegel:
< 28 db(A)
Spezifische Eingangsleitung:
0,11 W/(m³/h)

Systemaufbau

AERA COMFORT

Downloads

Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Preisliste 2017
4,2 MB
Keramik Kaminsysteme

Keramik Kaminsysteme

Neubau Preisliste 2017 PDF
23.39 MB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

Ausschreibungstexte Schiedel AERA Worddatei
164.19 KB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Eqonic Anlagenwartung
148.31 KB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Comfort Dokumentenmappe
2.06 MB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Comfort Anschlußplan Ventilator m. Filter
54.59 KB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Comfort Anschlußplan V250/Netzteil
63.77 KB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Comfort Verlegeplan
652.49 KB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Comfort Energie Label
1.43 MB
Lüftungssysteme

Lüftungssysteme

AERA Comfort Beschreibung
1.26 MB