Schiedel SEK – das konzentrische Schornsteinsystem für LAS Betrieb

Das dreischalige Luft-Abgas-Schornsteinsystem Schiedel SEK besitzt eine konzentrische Luftführung und ermöglicht den allseitigen Zuluftanschluss von raumluftunabhängigen Feuerstätten. Das System besteht aus Leichtbeton-Mantelsteinen, Keramikrohren und Dämmschalen. Die im Mantelstein integrierten horizontalen Konnektoren sichern die optimale Verbrennungsluftversorgung zur Feuerstätte. Der Schiedel SEK ist einsetzbar für alle Brennstoffe und trockene Betriebsweise sowie bis zu einer Abgastemperatur von 400 °C.

Das Schornsteinsystem ist als Schiedel SEK in Montagebauweise und in geschosshoher Elementbauweise als Schiedel SEK PARAT in den Querschnitten 16, 18 und 20 cm lieferbar.

sek ofen anlage

Abmessungen

SEK Ø 16 Ø 18 Ø 20
Außenmaß 40 x 40 cm 40 x 40 cm 40 x 40 cm
Gewicht 98 kg/stgm 100 kg/stgm 101 kg/stgm
SEK PARAT Ø 16 Ø 18 Ø 20
Außenmaß 40 x 40 cm 40 x 40 cm 40 x 40 cm
Gewicht 105 kg/stgm 107 kg/stgm 108 kg/stgm

Systemaufbau

sek schemdarstellung
sek anlage mitlegende klein

Downloads

broschüren kamine
Broschüren
ausschreibungstexte
Ausschreibungstexte
lieferprogram
Preislisten
schiedel versetzanleitungen
Versetzanleitungen
hand zeichnung cad
Bestellblätter
downloading-balken
Weitere Downloads