Emotionen durch Design.
Produkte, die berühren.

Nutzen steht an erster Stelle. Eine in Stein gemeißelte Design- Doktrin, die jahrzehntelang ver- folgt wurde. Traditionelle Ansätze zur Nutzbarkeit von Produkten neigen dazu, die Bedeutung von Kundenemotionen und -erlebnissen zu unterschätzen. Es reicht nicht mehr Produkte zu entwickeln, die hochwertig und nützlich sind, vielmehr müssen Produkte und Erlebnisse positive Emotionen hervorrufen. Der Fokus liegt darauf wie sich Kunden durch das, was wir geschaffen haben, fühlen.

Wir befinden uns auf dem Weg in die sogenannte „Meaning Economy“. Bezogen auf das Produktdesign stellen sich dabei folgende Fragen: welches Gefühl löst das Design eines Produktes im Menschen aus? Welchen Sinn gibt es seinem Alltagsleben? Marken sind hierbei dazu aufgefordert, tief in die Gefühls- welten des Konsumenten einzutauchen, sie zu erforschen und daraus sinnvolle, emotional positiv aufgeladene Erlebnisse zu generieren. Für eine Marke, die felsenfest davon über- zeugt ist, dass die emotionale Anziehungskraft eines behaglichen Feuers im eigenen Zuhause Menschen glücklich macht, bedeutet das: Wie genau muss die Feuerstelle aussehen, um Menschen glücklich zu machen? Antworten auf diese Fragen geben unsere Produkte. Heute und in Zukunft.

Das Design der Zukunft erzeugt Emotionen. Wir entfachen die gewünschten Emotionen unserer Kunden.

Design fördert Wohlbefinden

Wir wissen, dass insbesondere Produktdesign eine Schlüsselrolle beim Wohlbefinden der Menschen spielt. So kann aus „Form follows function“ z. B. „Form forwards emotions“ oder „Function creates experiences“ werden. Es wird also immer wichtiger, dass Design auf die gewünschten Emotionen hin auszurichten. Eine globale Herausforderung für Produktdesigner und Marken.In den kommenden Jahren werden Produktdesigner zunehmend gefordert sein, Emotionen, Erlebnisse und Kontexte zu designen – eine Forderung, die aus der Welt des Marketings und Brandings stammt und nun beginnt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des Produkts selbst zu spielen.

Doch Emotionen sind vielschichtig, Emotionen sind unterschiedlich stark. Welche sind die stärksten Emotionen, welche werden in Zukunft Kaufentscheidungen beeinflussen? Eine der bedeutendsten Emotionen ist das Gefühl von innerer Ruhe. Konsumenten suchen verstärkt nach dem, was ihren Stress reduziert, und sie zur Ruhe kommen lässt. Dies führt auch zu einem stets wachsenden Bedürfnis zur Schaffung sogenannter Komfortzonen – und das vor allem Zuhause. Gelassenheit und innerer Frieden sind immer wichtiger werdende Gefühlszustände. Diese hervorzurufen ist vor allem Aufgabe des Produktdesigns, aber auch der Sicherheit eines Produkts. Das Produktdesign der Zukunft soll also Gemütlichkeit und Wohlbefinden auslösen. Kombiniert mit unserer Überzeugung, dass ein behagliches Feuer Zuhause Menschen glücklicher macht, formt das die Zukunft für unsere Produkte.

kingfire grande s design kaminofen

Ein sicheres Gefühl

Als Europas Marktführer für sichere Schornstein- und Abgassysteme bieten wir zuverlässige und langlebige Produkte an. Ein gemütliches Feuer und frische Luft sorgen für mehr Wohnkomfort, Lebensqualität und bringen Sicherheit und Unabhängigkeit in das Zuhause unserer Kunden. Jedes Schiedel- System überprüft sich regelmäßig selbst und kann problemlos in moderne Hauskonstruktionen integriert werden. Die kombinierte Verwendung von Schiedel-Produkten erhöht die Funktionalität und Sicherheit, sodass unsere Kunden sich einfach entspannen und den Komfort ihres Zuhauses genießen können.

Wie Schiedel die Zukunft gestaltet.

  • Unsere Produkte schaffen positive Emotionen und tragen zu Behaglichkeit und Wohlbefinden unserer Kunden bei.
  • Wir lernen von und wachsen mit unseren Kunden, dasselbe gilt für unsere Produkte.
  • Unsere Kunden können immer auf die hohen Sicherheitsstandards unserer Produkte vertrauen. Von Schornsteinen und Kaminöfen bis hin zu Ventilationssystemen.
frau am kaminfeuer

Zuhören, optimieren und wachsen

Bereits jetzt lernen wir bei Schiedel von unseren Kunden und wachsen mit ihnen, entwerfen und entwickeln Lösungen, die auf den Kundenbedürfnissen basieren und Produkteigenschaften aufweisen, die bestehende Normen übertreffen. Wir führen laufend Innovationsworkshops und Designstudien durch, um unsere Fähigkeiten, unser Denken und unsere Produkte zu verbessern

Unser Streben nach herausragendem Design wird immer wieder durch die Red Dot, Plus X und Italian Design Awards bestätigt. Dennoch liegt unser Hauptfokus nicht bloß auf rein ästhetischem Design, sondern auch darauf unseren Kunden, durch platzsparende Wohnraumlösungen und optimale, ergonomische Handhabung, echte Vorteile zu bieten. Wir entwickeln und launchen Tools zur Online-Inspiration, um die am besten geeignete Lösung für den Wohnraum unserer Kunden zu finden und sicherzustellen, dass unsere Produkte sich bestmöglich einfügen.